Durchbruch bei ZS-Zeiten volle Anrechnung auf die Pension Im Parlament wird in dieser Woche der Beschluss gefasst, die Deckelung von 30 Monaten für Präsenzdienstzeiten in allen relevanten Gesetzen (BDG, ASVG, BSVG, GSVG) abzuschaffen. Damit zählen diese Zeiten zur Gänze für die Langzeitversichertenpension („Hacklerregelung). Die GÖD Bundesheergewerkschaft hat mit ihren Frakionen FCG, FSG und UGÖD seit langem für die Abschaffung der 30-Monatsfrist gekämpft und war jetzt erfolgreich. „Besonders hervorzuheben ist in diesem Zusammenhang das hervorragende persönliche Engagement unseres Bundesministers Hans-Peter DOSKOZIL, der einen wichtigen Beitrag zur Umsetzung dieses langjährigen Anliegens der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst geleistet hat und dem an dieser Stelle unser besonderer Dank gebührt“, freut sich der Vorsitzende der GÖD-Bundesheergewerkschaft, Walter HIRSCH, über diesen schönen Erfolg. GÖD – DEIN STARKER PARTNER!

Aussendung ZS-Zeiten Anrechnung 20170625.docx (2)

FB_IMG_1498504852384

Advertisements