Vom Präsidium der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst  wurde die FAMILIENUNTERSTÜTZUNG 2014 beschlossenen. Um Kenntnisnahme und Weiterleitung in den jeweiligen Vertretungsbereichen wird ersucht!!! 

Besonders wird auf die Erhöhung der Unterstützungsleistung der GÖD  – siehe Informationsblatt Familienunterstützung 2014 – hingewiesen!

Unter: http://goed.at/service/finanzielle-leistungen/familienunterstuetzung/sind nach dem LOGIN alle Dokumente zum Herunterladen verfügbar.  

ACHTUNG!!!Die Familienunterstützung kann nur für das laufende Kalenderjahr gewährt werden!!!!.

Die Familienunterstützung der GÖD wird als soziale Zuwendung an besonders zu berücksichtigende Familien mit eigenen oder adoptierten Kindern gewährt. Die Zuerkennung erfolgt einmal jährlich.

Voraussetzung für die Zuerkennung:

  • eine Familie bezieht für drei oder mehr Kinder Familienbeihilfe oder
  • eine Familie bezieht für eines oder mehrere Kinder erhöhte Familienbeihilfe
  • mindestens einjährige Mitgliedschaft in der GÖD
  • 12 Monatsmitgliedsvollbeiträge, Beitragswahrheit (kein Rückstand)
  • persönliches Ansuchen mittels Formular für das laufende Kalenderjahr unter Beibringung der aktuellen Belege (Nachweis des Bezuges der Familienbeihilfe durch z.B. Finanzamtsbestätigung oder Kontoauszug der Überweisung, …).

informationsblatt_familienunterstuetzung_2014

Advertisements