Dienstbeschädigungen nach dem Heeresversorgungsgesetz
zählen ab sofort als „Dienstunfall“
Initiative der Gewerkschaft Öffentlicher Dienst (GÖD) war erfolgreich!
nähere Infos goed_aussendung_dienstbeschaedigung

Advertisements