Im Haus des Sport wurde der 13 . Bundestag  der Bundesheergewerkschaft abgehalten.

Willi Waldner wurde als Vorsitzender mit 98 % wiedergewählt. Als Stellvertreter wurden  Peter Schrottwieser und Harald Mag. Schifferl in die Bundesleitung gewählt.

Am Programm stand das gesellschaftspolitische Referat von Dr Wilhelm GLOSS und Generalleutnant Christian Segur-Cabanac berichtete über die Zukunft des Bundesheeres.

Im Anschluss wurde über die Anträge und das Arbeitsprogramm für die nächsten fünf Jahre abgestimmt. Weitere Fotos hier

Advertisements